Schwedenbesuch aus Ulriceham vom 27.-31. März

Vorbereitungstreffen: 
Donnerstag 24. Januar 2019, von 19.00 bis 20.30 Uhr im ev. Gemeindehaus.

Wir freuen uns! Eine gemischte Gruppe aus 12 Erwachsenen und 12 Jugendlichen besucht unsere Kirchengemeinde im März. Haben Sie / habt Ihr Lust, sich an der Begegnung zu beteiligen? Wir wollen den Gästen Einblick geben in unser Leben im Münchner Umland und in unserer Kirchengemeinde, uns austauschen über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Kontakte knüpfen und Spaß miteinander haben. Außerdem wollen wir gemeinsam an den Grundlagen und Zielen für eine dauerhaftere Partnerschaft erarbeiten. Und für all das freuen wir uns auf Ihre/Eure Beteiligung und Unterstützung! 
 
Wir suchen: 
* Unterbringungsmöglichkeiten in Familien für 12 Erwachsene 
* Unterbringungsmöglichkeiten in Familien für 12 Jugendliche 
(Einzelunterbringung ist diesmal möglich)
* Interessierte, die sich an der Programmplanung und Organisation beteiligen
* Interessierte, die sich während der Besuchszeit am Programm beteiligen
* Unterstützung aller Art. 
Vikarin Regine Kellermann übernimmt im Rahmen ihres Gemeindeprojekts die Planung und Durchführung der Begegnung und ist daher Ansprechpartnerin. Deshalb melden Sie sich bitte bei ihr, wenn Sie Gäste aufnehmen wollen oder sich anderweitig an der Begegnung beteiligen wollen (an regine.kellermann@elkb.de
 
Das erste Vorbereitungstreffen findet statt am 
 
Donnerstag 24. Januar 2019, von 19.00 bis 20.30 Uhr 
im Evangelischen Gemeindehaus, Alpenstr. 16. 
 
Dabei wollen wir uns als Gruppe kennenlernen, die Möglichkeiten der Beteiligung und Informationen rund um die Begegnung vorstellen und Programmideen sammeln.
Wir wollen zwei Planungsgruppen gründen: eine für die Erwachsenen und eine für die Jugend, wobei beide Gruppen in ständigem Austausch stehen werden und auch gemeinsame Programmpunkte denkbar sind.
 
Wer mitmachen will, aber an diesem Termin keine Zeit hat, kann sich natürlich trotzdem beteiligen.
Bitte schreibt/ schreiben Sie dann an Regine Kellermann, in welcher Form Ihr/ Sie euch gern beteiligen würdet (Unterbringung/Programmvorbereitung/Begegnung/sonstige Unterstützung)

Telefon: 089 45 23 08 69, Mobil: 01575 161 44 68, Mail: regine.kellermann@elkb.de